Schmale Zahnimplantate

 

Vorteile von schmalen Zahnimplantaten in Bereichen mit geringem Platzangebot

Werden Zähne von Natur aus nicht angelegt, entstehen im Laufe der Gebissentwicklung schmale Lücken, man spricht von Nichtanlagen der Zähne. Betroffen davon sind in erster Linie die Frontzähne im Ober- und Unterkiefer. Diese schmalen Schaltlücken können nicht nur ästhetisch beeinträchtigen, sondern auch funktionelle Beschwerden bereiten. Bisher versuchte man, diese Lücken mit kieferorthopädischen Maßnahmen zu schließen, was allerdings sowohl in ästhetischer als auch funktioneller Hinsicht oft keine optimale Lösung darstellt.

In Bereichen mit geringem Platzangebot bieten schmale Zahnimplantate eindeutige Vorteile. Dies liegt an der Entwicklung innovativer Implantattypen mit einem Durchmesser von nur 3mm, die es erlauben, Mindestkriterien für einen fachgerechten Einsatz einzuhalten. So kann mit schmalen Zahnimplantaten der geforderte Mindestabstand zu den Nachbarzähnen von mindestens 1,5 mm eingehalten und damit Knochenlamelle und Weichgewebe geschont werden. Denn für ein funktionell und ästhetisch zufriedenstellendes Ergebnis sind beide Faktoren wichtig, die Stabilität im Kieferknochen und der Erhalt der Schneidezahnpapille, besonders im Frontzahnbereich.

Schmale Zahnimplantate stellen auch eine gute Lösung dar, wenn einzelne Frontzähne durch einen Unfall oder parodontale Schädigungen verloren gegangen sind.

                

Das schmale NobelActive 3-Millimeter-Implantat in Bereichen mit geringem Platzangebot.


Schmale Zahnimplantate nur im Frontzahnbereich? Fragen Sie Ihren Zahnarzt und Implantologen.

Hier finden Sie Zahnärzte / Implantologen die schmale Zahnimplantate anwenden.


 

 

+ Implantologie Mitgliedschaft für Zahnärzte

+ Implantologen Suche | + Industriepartner



Implantologen in Ihrer Nähe:

AugsburgBergen im ChiemgauBergheimBerlin | BremenChemnitzDortmund | ErdingForchheimFulda | Gräfelfing bei MünchenGünzburgHamburgHammHannoverHeidenheimIngolstadt | Itzehoe | KarlsruheKölnLeibnitz | Mindelheim | München | Muttenz | Neubiberg | Neuler | StarnbergTönisvorst | Ulm | Unterschleißheim | Weißenhorn | Wiesbaden |

 

 

VORSPRUNG DURCH 3D-DIAGNOSTIK